Diese Website verwendet Cookies zu Analyse-, Navigations- und Werbezwecken. Wenn Sie die Website weiter nutzen oder auf „Ich stimme zu“ klicken, erklären Sie sich mit unserer Nutzung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen

Partner Central – Datenschutzrichtlinien

 

Letzte Änderung: 10. April 2018

Bitte lesen Sie die folgenden Richtlinien („Datenschutzrichtlinien“), um mehr über unsere Datenschutzpraktiken zu erfahren. Indem Sie sich bei Partner Central anmelden oder eine Partner Central-Website besuchen, darunter insbesondere https://www.expediapartnercentral.com, https://discover.expediapartnercentral.com und https://join.expediapartnercentral.com (zusammen die „Website“), nehmen Sie die hierin beschriebenen Praktiken an.

 

Welche Daten wir von Ihnen erheben

Allgemein Wir erhalten und speichern alle Daten, die Sie über die Website oder über irgendeinen anderen Kanal uns gegenüber angeben. Dies umfasst Daten, anhand derer Sie eindeutig identifiziert werden können („personenbezogene Daten“), wie zum Beispiel Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre Telefonnummer, Postanschrift und Ihre E-Mail-Adressen. Wir können in regelmäßigen Abständen von verbundenen Unternehmen, Geschäftspartnern oder anderen unabhängigen Dritten Informationen über Sie erhalten. Dabei kann es sich sowohl um personenbezogene Daten als auch um Daten, die Ihnen nicht eindeutig zuzuordnen sind, handeln.

Automatische Datenübermittlung Wenn Sie die Website besuchen, erfassen wir automatisch einige Informationen über Ihren Computer und Ihre Online-Aktivität. So können wir beispielsweise Ihre IP-Adresse und Informationen über die Webbrowser-Software erfassen, die Sie zum Zugriff auf die Website verwenden (z. B. Firefox, Safari oder Internet Explorer), ebenso wie die Website, von der aus Sie uns besuchen. Soweit dies gemäß örtlichem Recht zulässig ist, können wir auch automatisch Daten erfassen, die Sie in die auf der Website angezeigten Datenfelder eingeben, einschließlich Ihrer E-Mail-Adresse und Ihren Anmeldedaten. Darüber hinaus erfassen wir möglicherweise Informationen über Ihre Online-Aktivitäten, etwa angezeigte Reisen oder getätigte Buchungen. Mithilfe dieser automatischen Datenerfassung möchten wir die Benutzererfahrung personalisieren und Betrug vorbeugen. Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt „Cookies und ähnliche Technologien“ unten.

 

Wie wir Ihre Daten verwenden

Wir verwenden Informationen zu Ihrer Person zu folgenden allgemeinen Zwecken: um Ihnen die Produkte und Dienstleistungen bereitzustellen, die Sie anfordern; um mit Ihnen allgemein zu kommunizieren; um auf Ihre Fragen und Anmerkungen einzugehen; um das Interesse an unseren Produkten, Dienstleistungen und der Website zu messen und diese dadurch verbessern zu können; um diese Website in anderer Weise an Ihre Vorlieben anzupassen; um Sie zum Beispiel in Form einer Umfrage um Informationen zu bitten; um Streitfälle beizulegen oder Probleme zu beheben; um potenziell untersagte oder illegale Handlungen zu unterbinden, zu untersuchen, zu verhindern oder auf diese zu reagieren; um die Einhaltung der Nutzungsbedingungen der Website durchzusetzen; für Aktivitäten in Verbindung mit unserem Geschäft; und zu anderen Zwecken, die Ihnen zum Zeitpunkt der Datenerhebung mitgeteilt werden.

E-Mail-Verkehr Wir möchten es Ihnen möglichst einfach machen, von den Angeboten auf unserer Website profitieren zu können. Zu diesem Zweck senden wir Ihnen E-Mail-Nachrichten mit Informationen zu Ihren erkennbaren Interessen. Wir glauben, dass solche E-Mails für Sie nützlich sind, da sie Ihnen Informationen zu Angeboten bereitstellen, die für Expedia-Partner über unsere Websites verfügbar sind. In allen E-Mails, die wir Ihnen senden, finden Sie immer die Möglichkeit, solche E-Mails abzubestellen.

Bitte lesen Sie den Abschnitt „Anzeige von gezielter Werbung/Ihre Optionen“ unten.

 

 

An wen wir Ihre Daten weitergeben

Wir geben Ihre Daten in folgenden Situationen weiter:

  • An Drittanbieter, die in unserem Auftrag Dienstleistungen erbringen oder Funktionen erfüllen, wie zum Beispiel das Bearbeiten von Kreditkartenzahlungen, das Durchführen betriebswirtschaftlicher Analysen, das Bereitstellen von Kundenservice, das Konzipieren und Durchführen von Marketingmaßnahmen, das Verbreiten von Umfragen oder Gewinnspielen und das Durchführen von Maßnahmen zum Verhindern von Betrug. Wir können Drittanbietern auch die Berechtigung erteilen, in unserem Auftrag Daten zu erheben, die zum Beispiel für Funktionen auf unserer Website benötigt werden oder erforderlich sind, um zielgerichtete Online-Werbung zu schalten, die spezifisch auf Ihre Interessen abgestimmt ist. Drittanbieter können nur in dem Umfang auf Daten zugreifen und sie erfassen, wie es für die Erfüllung ihrer Funktionen erforderlich ist. Die Weitergabe und Verwendung dieser Daten zu einem anderen Zweck ist ihnen untersagt. Wir verlangen von ihnen auch die gleichen Datenschutzverfahren, wie wir sie anwenden.
  • Als Reaktion auf eine Subpoena, einen Gerichtsbeschluss oder einen anderen rechtlichen Prozess; um unsere Rechte zu begründen und auszuüben; um uns gegen Rechtsansprüche zu verteidigen; oder wie es anderweitig vom Recht gefordert wird. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, Widerspruch einzulegen oder alle uns zur Verfügung stehenden Rechte zu nutzen oder darauf zu verzichten.
  • Wenn es uns angemessen erscheint, um illegale oder vermeintlich illegale Handlungen zu untersuchen, zu verhindern oder entsprechende Maßnahmen zu ergreifen, oder die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit unseres Unternehmens, dieser Website, unserer Kunden oder sonstiger Personen zu schützen und zu verteidigen.
  • An Unternehmen innerhalb unserer Unternehmensgruppe.  Insoweit unsere Konzerngesellschaften Zugriff auf Ihre Daten haben, halten sie Vorgaben ein, die mindestens ebenso streng sind wie die Bestimmungen dieser Datenschutzrichtlinie.
  • In Verbindung mit einer Firmentransaktion wie einer Veräußerung, einem Zusammenschluss, einer Zusammenlegung, einer Übernahme oder im unwahrscheinlichen Fall einer Insolvenz.
  • Mit Ihrer Zustimmung.
  • Mit Ausnahme der oben genannten Fälle werden Sie immer benachrichtigt, wenn Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergegeben werden, und Sie haben die Möglichkeit, die Weitergabe solcher Daten abzulehnen.

Wir können anonyme Informationen auch an Dritte wie etwa Werbekunden oder Investoren weitergeben oder zusammenfassen. Diese Informationen enthalten keine personenbezogenen Daten und dienen der Weiterentwicklung der hoffentlich für Sie interessanten Inhalte und Services.

 

 

IHRE OPTIONEN UND ABBESTELLUNG VON E-MAILS

Sie können jederzeit den Erhalt von Werbe-E-Mails von uns abbestellen, indem Sie gemäß den in Ihrer E-Mail enthaltenen Anweisungen vorgehen oder indem Sie eine Antwort mit einer entsprechenden Bitte senden. Wir werden die gewünschte Änderung vornehmen.  Wir behalten uns das Recht vor, Ihnen wichtige Hinweise per E-Mail zuzusenden, auch wenn Sie den Erhalt von E-Mails von uns abbestellt haben.  Bitte nehmen Sie auch zur Kenntnis, dass wir möglicherweise einige Informationen in Bezug auf Sie aufbewahren, unter anderem für Analysezwecke und aus Gründen der vollständigen Dokumentation.

  • Sie können sich gegen die Bereitstellung von Informationen entscheiden, wenngleich diese möglicherweise erforderlich sind, um sich bei Partner Central anzumelden oder bestimmte, über diese Website angebotene Funktionen zu nutzen.
  • In allen E-Mails, die wir Ihnen senden, finden Sie immer die Möglichkeit, Werbe-E-Mails abzubestellen. Wir behalten uns allerdings das Recht vor, Ihnen Mitteilungen anderer Art wie zum Beispiel Hinweise zu unserem Service, Nachrichten zu Verwaltungsangelegenheiten und Umfragen in Bezug auf Ihr Konto oder Ihre auf dieser Website getätigte Transaktionen zu senden, ohne Ihnen die Möglichkeit zu geben, solche Nachrichten abzubestellen.
  • In der Symbolleiste der meisten Browser finden Sie ein Hilfemenü mit Informationen dazu, wie Sie das Setzen neuer Cookies verhindern, wie Sie vom Browser im Falle eines neuen Cookies benachrichtigt oder wie Cookies deaktiviert werden können. Sie sollten jedoch beachten, dass Ihnen Teile dieser Website nicht zur Verfügung stehen, wenn Sie Cookies von dieser Website ablehnen.

Cookies und ähnliche Technologien

Cookies sind kleine Textdateien, die auf der Festplatte Ihres Computer gespeichert werden können (sofern Ihr Browser das zulässt).  Die Website verwendet Cookies zu folgenden allgemeinen Zwecken:

  • Um uns dabei zu helfen zu erkennen, dass die Website von Ihrem Browser aus bereits besucht wurde, und um Vorlieben, die beim Besuch unserer Website angegeben wurden, zu speichern und wieder aufzurufen. Wenn Sie sich beispielsweise auf unserer Website registrieren, können wir Cookies verwenden, um Ihre Registrierungsdaten zu speichern, damit Sie sich nicht bei jedem Besuch unserer Website erneut anmelden müssen. Wir können auch Ihr Passwort in Ihrem Cookie aufzeichnen, wenn Sie die Option „Beim nächsten Mal automatisch anmelden“ aktiviert haben. Bitte beachten Sie, dass Mitglieds-IDs, Passwörter und alle anderen kontobezogenen Daten, die in solche Cookies eingeschlossen werden, aus Sicherheitsgründen verschlüsselt werden. Sofern Sie sich nicht bei uns registrieren, enthalten diese Cookies keine personenbezogenen Daten.
  • Um uns zu helfen, die für Sie auf dieser Website und auf anderen Websites im Internet bereitgestellten Inhalte und Anzeigen an Ihre Vorlieben anzupassen. Wenn Sie beispielsweise eine Seite auf unserer Website aufrufen, wird von uns, unseren Dienstleistern oder unseren Partnern automatisch ein Cookie gesetzt, um Ihren Browser zu erkennen, während Sie im Internet navigieren, und um für Sie Informationen und Anzeigen auf der Grundlage Ihrer erkennbaren Interessen zu präsentieren. Im Abschnitt „Anzeige von Werbung/Ihre Optionen“ finden Sie weitere Informationen zu unseren Online-Werbepraktiken und Ihren Wahlmöglichkeiten.
  • Um zu helfen, die Wirksamkeit der Website-Funktionen und Angebote, Werbeanzeigen und E-Mail-Mitteilungen (durch Feststellung, welche E-Mails Sie öffnen und auf welche hin Sie aktiv werden) zu messen und zu erforschen.
  • Soweit dies durch das örtliche Recht erlaubt wird, können wir auch Cookies verwenden, um automatisch Daten zu erfassen, die Sie in die auf der Website angezeigten Datenfelder eingeben, damit wir Sie mit nützlichen Informationen zu über unsere Website bereitgestellten Angeboten kontaktieren können.

In der Symbolleiste der meisten Browser finden Sie ein Hilfemenü mit Informationen dazu, wie Sie das Setzen neuer Cookies verhindern, wie Sie vom Browser im Falle eines neuen Cookies benachrichtigt oder wie Cookies deaktiviert werden können. Sie sollten jedoch beachten, dass Sie auf viele der auf der Website angebotenen Reisetools nicht zugreifen können, wenn Sie Cookies von dieser Website ablehnen.

Neben den oben genannten Cookies verwenden wir auf der Website auch „Local Shared Objects“ (auch als Flash-Cookies bezeichnet). Diese werden verwendet, um die Benutzererfahrung zu verbessern, indem beispielsweise Ihre Benutzervorlieben und Einstellungen gespeichert werden, z. B. Einstellungen für Lautstärke/Stummschaltung, und in Verbindung mit animierten Inhalten auf unserer Website. Local Shared Objects ähneln Browser-Cookies, können jedoch komplexere Daten als einfachen Text speichern. Allein können sie mit den Daten auf Ihrem Computer nichts anfangen. Wie andere Cookies können sie nur auf personenbezogene Daten, die Sie auf dieser Website bereitgestellt haben, zugreifen. Andere Websites können nicht auf sie zugreifen. Weitere Informationen zu Flash-Cookies und wie diese deaktiviert werden können, finden Sie auf dieser Website: Hilfe zu Flash Player.

Auf dieser Website können auch Web-Beacons (auch als Clear-Gifs, Pixel-Tags oder Web-Bugs bezeichnet) verwendet werden, kleine Grafiken mit einer eindeutigen Kennung, die ähnliche Funktionen wie Cookies haben und im Code einer Webseite platziert sind. Wir verwenden Web-Beacons zur Überwachung der Bewegungsmuster von Benutzern von einer Seite innerhalb unserer Websites zu einer anderen, zur Lieferung von Cookies oder zur Kommunikation mit diesen, um festzustellen, ob Sie über eine Online-Anzeige auf der Website eines Dritten zu unserer Website gelangt sind, und um die Leistung der Website zu verbessern. Wir können auch unseren Dienstleistern die Verwendung von Web-Beacons erlauben, damit wir besser feststellen können, welche E-Mails von Empfängern geöffnet wurden, und um den Besucherverkehr und die Aktionen auf unserer Website nachzuverfolgen. Dies hilft uns, die Wirksamkeit unserer Inhalte und anderer Angebote zu messen.

Wenn Sie Fragen zu unserer Nutzung von Cookies oder ähnlichen Technologien haben, schicken Sie uns bitte eine E-Mail über unser Kundenservice- und Feedbackformular.

 

 

ANZEIGE VON GEZIELTER WERBUNG/IHRE OPTIONEN

Daten, die von dieser Website erfasst werden, um die für Sie passende Werbung anzuzeigen. Expedia ist bestrebt, für Sie relevante Inhalte und Informationen bereitzustellen. Dazu können wir über Cookies und andere Technologien Informationen über Ihre Aktivitäten auf der Website erfassen. Wir verwenden diese Informationen, zusammen mit anderen Informationen, die wir über Sie erfasst haben, um Werbeanzeigen auf unserer Website oder an anderer Stelle online für Sie bereitzustellen, die auf Ihre erkennbaren Interessen abgestimmt sind. Wenn Sie beispielsweise beginnen, das Formular „Bei Expedia registrieren“ auf dieser Website auszufüllen, wird möglicherweise eine Anzeige für „Bei Expedia registrieren“ auf dieser Website oder auf einer anderen Website angezeigt, die Sie besuchen.

Bitte beachten Sie, dass wir die Daten, die wir über Ihre Aktivitäten auf dieser Website erfassen, nicht mit personenbezogenen Daten (wie der E-Mail-Adresse) kombinieren, um für Sie Werbeanzeigen über andere Websites hinweg bereitzustellen. Wie geben Ihre personenbezogenen Daten auch nicht an Dritte weiter, damit diese Werbeanzeigen für Sie bereitstellen können. Sie können entscheiden, dass Sie keine gezielte Online-Werbung auf anderen Websites auf der Grundlage Ihrer Aktivitäten auf dieser Website erhalten möchten, indem Sie hier oder hier klicken. Beachten Sie, dass Sie weiterhin Online-Werbung sehen, wenn Sie sich gegen gezielte Werbung entscheiden. Die angezeigte Werbung ist jedoch dann allgemeiner und weniger relevant für Sie.

Daten, die von Geschäftspartnern und Werbenetzwerken erfasst werden, um die für Sie passende Werbung anzuzeigen. Die Werbeanzeigen, die Sie auf dieser Website sehen, werden von uns oder unseren Dienstleistern bereitgestellt. Wir können jedoch auch Dritten die Erlaubnis erteilen, Informationen über Ihre Online-Aktivitäten mithilfe von Cookies und ähnlichen Technologien zu erfassen. Zu diesen Dritten gehören: (1) Geschäftspartner, die Informationen erfassen, wenn Sie eine ihrer Werbeanzeigen auf unserer Website ansehen oder damit interagieren; und (2) Werbenetzwerke, die Informationen über Ihre Interessen erfassen, wenn Sie eine der Werbeanzeigen anzeigen oder damit interagieren, die von den Werbenetzwerken auf vielen verschiedenen Websites im Internet platziert werden. Die von diesen Dritten erfassten Informationen werden verwendet, um Ihre Neigungen, Interessen oder Vorlieben einzuschätzen und entsprechende Werbeanzeigen auf unserer Website und im Internet anzuzeigen, die auf Ihre erkennbaren Interessen zugeschnitten sind. Wir erteilen diesen Dritten keine Erlaubnis, personenbezogene Daten über Sie (wie beispielsweise die E-Mail-Adresse) auf unserer Website zu erfassen, und wir geben auch keine personenbezogenen Daten über Sie an diese Dritten weiter.

Bitte beachten Sie, dass wir keinen Zugriff auf und keine Kontrolle über Cookies oder andere Technologien haben, die von diesen Dritten eingesetzt werden, um Informationen über Ihre Interessen zu erfassen. Die Vorgehensweise dieser Dritten bezüglich des Datenschutzes ist nicht Gegenstand dieser Datenschutzrichtlinie. Einige dieser Unternehmen sind Mitglieder der Network Advertising Initiative, die es ermöglicht, über eine einzige Stelle zielgerichtete Werbung von den Mitgliedsunternehmen abzulehnen. Klicken Sie hier oder hier, um weitere Informationen zu erhalten.

Daten, die von Unternehmen erfasst werden, die Cookie-basierten Datenaustausch betreiben, um die für Sie passende Werbung anzuzeigen. Wie die Websites anderer Online-Unternehmen nimmt auch diese Website an einem Cookie-basierten Datenaustausch teil, bei dem mithilfe von Cookies und anderen Technologien anonyme Informationen über Ihre Internetgewohnheiten erfasst werden und in verschiedene Interessenbereiche (wie beispielsweise Reisen) gegliedert werden. Diese Interessenbereiche werden an Dritte, wie Inserenten und Werbenetzwerke, weitergegeben, damit die Werbeanzeigen auf Ihre ermittelten Interessen zugeschnitten werden können. Wir geben keine personenbezogenen Daten (wie beispielsweise Ihre E-Mail-Adresse) an diese Unternehmen weiter und wir erteilen diesen Unternehmen keine Erlaubnis, solche Informationen über Sie auf unserer Website zu erfassen. Klicken Sie hier, um mehr über den Cookie-basierten Datenaustausch und darüber zu erfahren, wie Sie auf Informationen zu Interessengebieten zugreifen, die mit Cookies auf Ihrem Computer verknüpft sind, und wie Sie die Teilnahme an diesen Programmen ablehnen können.

Do-Not-Track-Signale und ähnliche Mechanismen. Einige Webbrowser können „Do-Not-Track“(Nicht nachverfolgen)-Signale an Websites übertragen, mit denen der Browser kommuniziert. Da die einzelnen Webbrowser diese Funktion unterschiedlich integrieren und aktivieren, ist nicht immer klar, ob die Benutzer beabsichtigen, diese Signale zu übermitteln, oder ob ihnen das überhaupt bewusst ist. Die Mitglieder der führenden Organisation für die Festlegung von Internetstandards, die sich mit diesem Problem beschäftigen, arbeiten gerade daran zu ermitteln, ob Websites etwas tun sollten, wenn sie solche Signale empfangen, und was sie tun sollten. Expedia ergreift derzeit keine Maßnahmen als Reaktion auf diese Signale. Falls und sobald ein endgültiger Standard entwickelt und akzeptiert wird, werden wir neu bewerten, wie wir auf diese Signale reagieren.

VERWENDUNG DER MOBILEN EXPEDIA-APPS FÜR SMARTPHONE UND TABLET (DIE „MOBILEN APPS“)

Wenn Sie eine mobile Expedia-App, einschließlich der Partner Central-App, verwenden, erfassen und nutzen wir Ihre Daten im gleichen Umfang und für die gleichen Zwecke wie auf unserer Website.

Zusätzlich nutzen wir noch andere Daten, die automatisch bei der Nutzung unserer mobilen Apps erfasst werden. Insbesondere gilt Folgendes:

  • Wir erfassen, auf welche Funktionen der mobilen App Sie zugreifen und welche Sie nutzen. So können wir feststellen, welche Bereiche der mobilen App für unsere Kunden von Interesse sind. Das hilft uns beim ständigen Verbessern der mobilen App. Mit den dafür gesammelten Daten können wir Sie nicht direkt identifizieren.
  • Jede mobile App sendet uns auch Fehlermeldungen, falls sie abstürzt oder nicht mehr reagiert. Dadurch können wir den Fehler untersuchen und die Stabilität der mobilen App in zukünftigen Versionen verbessern. In diesen Fehlermeldungen übermittelt die mobile App auch Daten zum Mobilgerät, z. B. Modell und Version, UID, wann der Fehler auftrat, welche Funktion dabei genutzt wurde und in welchem Zustand sich die App zum Zeitpunkt des Fehlers befand. Diese Daten werden ausschließlich zur Fehlersuche und -behebung verwendet.

Sie können immer kontrollieren, welche Daten eine mobile App an uns übermittelt. Das können Sie in den App-Einstellungen tun – entweder im Einstellungsmenü der mobilen App selbst oder indem Sie die Einstellungen Ihres Mobilgerätes anpassen. Alternativ können Sie die mobile App auch komplett von Ihrem Mobilgerät löschen und unsere Leistungen über unsere Website in Anspruch nehmen.

Wie wir Ihre Daten schützen

Wir möchten, dass Sie sich bei der Verwendung der Website sicher fühlen. Deshalb ist uns der Schutz der erhobenen Daten ein großes Anliegen. Auf keiner Website kann absolute Sicherheit garantiert werden, aber wir haben entsprechende verwaltungstechnische, technische und physische Sicherheitsverfahren umgesetzt, mit denen die von Ihnen an uns übermittelten personenbezogenen Daten geschützt werden. So haben zum Beispiel nur autorisierte Mitarbeiter Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten und das auch nur für zugelassene Geschäftsabläufe. Zusätzlich verschlüsseln wir Ihre vertraulichen Daten, wenn sie zwischen Ihrem und unserem System ausgetauscht werden, und wir arbeiten mit Firewalls und Angrifferkennungssystemen, damit nicht autorisierte Personen nicht auf Ihre Daten zugreifen können.

 

Datenschutz für Kinder

Die Website richtet sich nicht an Kinder und wir erfassen nicht wissentlich personenbezogene Daten von Kindern unter 13 Jahren. Wenn ein Kind, von dem wir wissen, dass es unter 13 Jahre alt ist, personenbezogene Daten an uns sendet, verwenden wir diese Daten ausschließlich, um diesem Kind direkt zu antworten und es darüber zu informieren, dass wir das Einverständnis der Eltern benötigen, bevor wir die personenbezogenen Daten des Kindes empfangen dürfen.  Wenn Sie glauben, dass wir Daten von einem Kind oder über ein Kind unter 13 Jahren haben, wenden Sie sich bitte per E-Mail an lodgingpartnersolutions@expedia.com.

 

Externe Links

Diese Datenschutzrichtlinien gelten nicht für Websites von Dritten, die über in dieser Website enthaltene Links besucht werden können. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzbestimmungen auf diesen Websites von Dritten lesen, um deren Vorgehensweise für die Erfassung, Verwendung und Weitergabe personenbezogener Daten zu verstehen.

 

Besuch unserer Website außerhalb der Vereinigten Staaten

Sollten Sie sich beim Besuch unserer Website nicht in den Vereinigten Staaten befinden, weisen wir Sie darauf hin, dass Ihre Daten möglicherweise in die Vereinigten Staaten übermittelt, dort gespeichert und verarbeitet werden, da sich dort unsere Server befinden und auch unsere zentrale Datenbank dort verwaltet wird. Der Datenschutz und andere Gesetze in den USA und anderen Ländern sind möglicherweise nicht so umfangreich wie in Ihrem Land, aber wir versichern Ihnen, dass wir alle möglichen Schritte unternehmen, um den Schutz Ihrer Daten zu gewährleisten. Durch die Nutzung unserer Dienstleistungen erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten an unsere Einrichtungen und an die Dritten weitergegeben werden, an die wir gemäß dieser Datenschutzrichtlinien Daten weitergeben.

 

Änderungen an diesen Datenschutzrichtlinien

Wir können diese Datenschutzrichtlinien jederzeit ändern oder ergänzen.  Das Datum der letzten Überarbeitung dieser Datenschutzrichtlinien ist oben auf der Seite angegeben, und die Bestimmungen dieser Datenschutzrichtlinien gelten ab diesem Datum.

 

Wie Sie uns erreichen

Bei Fragen zu diesen Datenschutzrichtlinien wenden Sie sich bitte über folgende Adresse an uns:

Expedia Group Att: Lodging Product Marketing, 333 108th Ave NE, Bellevue, WA 98004, USA.

lodgingpartnersolutions@expedia.com. Wenn Sie Fragen zu unserer Nutzung von Cookies oder ähnlichen Technologien haben, schicken Sie uns bitte eine E-Mail über unser Kundenservice- und Feedbackformular.